Susipedia

Außensitzer„Außensitzer“, der.. (m), unterdessen landläufiger Spezi der allgemeinen Menschheit, vorwiegend in Bussen und Bahnen zu finden. Seinen Namen verdankt er der kompromisslosen Besetzung  der Sitzplätze am Mittelgang öffentlicher Verkehrsmittel, auch und gerade wenn der Innenplatz frei ist.

Es gibt drei Gattungen der Außensitzer :

  1. Der Freundliche: Er ist durchaus in der Lage, bereitwillig und teilweise sogar mit einem Lächeln seine Beine auch zeitnah so zur Seite zu bewegen, dass ein willentlicher Innensitzer seinen Platz am Fenster problemlos einnehmen kann.
  2. Der Unwillige: Er reagiert zeitverzögert auf den Wunsch des Innensitzers, gerne auch begleitet von einem Augenrollen oder gar leicht unterdrücktem, aber dennoch vernehmbarem, missbilligendem  pffft-Laut, der klar seinen Unmut über die empfundene Störung ausdrücken soll.
  3. Der Stocksteife: Diese stark ausgeprägte Art sieht sich weder in der Lage noch in der Stimmung, körperlich auch nur einen Millimümeter zu rücken, um den Weg für den scheinbar als Gegner  betrachteten innensitzwilligen Fahrgast frei oder auch nur bequemer zu  machen. Je nach dem, welches Gemüt der Innensitzer hat, sind leichte bis kriegerische Eskalationen hier vorprogrammiert.

Die Ursache für die Beweggründe des Occupar Externus ist noch nicht hinreichend erforscht worden. Folgende Theorien werden zurzeit untersucht:

  • Urmenschlicher Fluchtgedanke: Durch die Position am Gang ist es dem Außensitzer schneller möglich, in den vielfältig vorkommenden, bedrohlichen Situationen des öffentlichen Nahverkehrs die unblockierten Beine in die Hand zu nehmen.
  • Bei Außensitzern, die den linken Platz neben sich frei halten, wird ein nicht verarbeitetes Kindheitstrauma vermutet. Möglicherweise war sein linker, linker Platz nie leer.
  • Es kann sich aber auch um eine bisher unerkannte Außensitzer-Grippe handeln. Gegenmittel sind noch nicht gefunden worden.

Selbsthilfegruppen für geplagte Innensitzer sind in Planung.

Siehe auch „Breitbeinsitzer“, „Parfumwolkenübertreiber“, „Dolby-Sterio-Krawumm-Musik-Hörer“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s